Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Die schaurigsten Halloween Rezepte vom Grill


Lesezeit 3 Minuten Lesezeit

Zum Klang der schaurigen Gruselstunde, wurden die Herbstferien eingeläutet. Doch die Grillsaison hat keine Pause! Hier bekommt ihr spooky Grillgerichte, die euch das Blut in den Adern gefrieren lässt. Also schnapp dir deinen Gas- oder Holzkohlegrill und probiere diese schaurig guten Halloween Ideen aus!

(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Halloween und Grillieren? Eine eher ungewohnte Kombination, jedoch gibt es viele tolle Halloween Rezepte für schaurige Leckereien vom Grill. Wenn man an Halloween denkt, denkt man natürlich nicht direkt ans Grillieren per se. Stattdessen erinnert man sich an gruselig geschnitzte Kürbisse, an Kinder, die durch die Strassen laufen und nach „Süsses oder Saures“ fragen und an Horrorfilme mit gruseligen Gestalten. Jedoch ist Halloween der perfekte Zeitpunkt für eine düstere Grillparty mit der Familie oder Freunden! Der Überraschungseffekt bei den schaurigen Halloween Rezepten vom Grill ist damit garantiert.

Schaurig-leckere Halloween Rezept vom Grill

Was ist Halloween überhaupt?

Halloween wird in Amerika bekanntlich gross gefeiert. Doch selbst in der Schweiz hat es sich mittlerweile eingebürgert am 31. Oktober Halloween zu feiern. In der keltischen Geschichte beruht Halloween auf dem Fest “Samhain”. Demnach wurde daran geglaubt, dass am 31. Oktober die Welt der Lebenden und der Verstorbenen aufeinandertreffen. Daraus entstand heutzutage der Brauch das Fest des Grauens zu feiern, an dem wir Kürbisse aushöhlen und Kinder durch die Strassen ziehen und an Haustüren klingeln.

Der Halloween Klassiker: Einen Grusel Kürbis schnitzen

Halloween Kürbis
Beim Kürbisse schnitzen zu Halloween, kann man sich so richtig austoben.

Kürbisse sind der Inbegriff für Halloween. Ob in der Wohnung oder draussen vor Tür: Ausgehöhlt und mit gruseligen Fratzen geschnitzt, sehen sie schaurig schön aus. Das Beste: Stellt man ein Teelicht oder eine Kerze rein, leuchten sie im Dunkeln auch noch unheimlich und die geschnitzten Gesichter kommen so richtig zur Geltung. Welchen Kürbis du dafür nimmst, ist dir überlassen. Wenn du ihn als Deko verwenden möchtest, raten wir dazu einen Ziehkürbis zu nehmen, der nicht essbar ist.

Tipp: Du kannst einen geschnitzten Kürbis auch wunderbar auf deinem Halloween Buffet drapieren. Dafür lässt sich auch einen essbaren Kürbis wie Hokkaido oder Butternut nehmen, den du nach deiner Halloween Party noch verwerten oder einfrieren kannst. Für einen besonderen Wow-Effekt lässt du aus seinem Mund roten oder grünen Dip laufen, der aussieht wie Blut oder Kotze. Dafür eignet sich eine leckerere Fetacreme mit Paprika oder Guacamole mit schwarzen Tortilla Chips.

Was kann man an Halloween grillen?

Kürbisse eignen sich an Halloween nicht nur zum Schnitzen und Dekorieren, sondern gehören auch ganz klar auf den Grill! Kleine Hokkaidos und Butternutkürbisse kann man, wie beim Deko-Kürbis, im Vorfeld aushöhlen und mit gruseligen Gesichtern schnitzen, bevor man ihn mit Leckereien befüllt und grilliert. Ansonsten kann man so gut wie alle Gerichte gruselig aufpimpen, indem man ihnen schaurige Gesichter verpasst oder mit Lebensmittelfarbe arbeitet, um beispielsweise Zutaten blutig oder schimmelig aussehen zu lassen.

Halloween Grillen Rezepte
Das perfekte Halloween Buffet mit gruseligen Leckereien vom Grill.

Die schaurigsten 3 Halloween Rezepte

Willst du jetzt auch Angst und Schrecken an deinem Grillabend verbreiten und dich gruselig-kreativ ausleben? Wir haben hier für deine nächste Schocker-Party 3 schaurige Halloween Rezeptideen vom Grill vorbereitet. Grusel los!

Horror Halloween Blumenkohl Gehirn

Wie wäre es mal mit einem blutigen Gehirn aus Blumenkohl und Hackfleisch, welches euch unter Garantie einen schrecken einjagt? Keine Zeit im Jahr ist so perfekt wie Halloween, um seiner Kreativität freien Lauf
zu lassen und solche gruseligen und aussergewöhnlichen Grillrezepte wie das Horror Blumenkohl Gehirn zu Halloween anzurichten!

Blumenkohl Gehirn Halloween Rezept
Was für ein täuschend echtes Horror Blumenkohl Gehirn vom Grill!

Blutiger Gammel Halloween Burger

Viele Menschen lieben Burger. Warum also nicht an Halloween einfach eine schaurige Eckel-Version davon zubereiten? Einen Burger, der zum Gruseln lecker ist und gleichzeitig verdorben und gammelig aussieht. Mit so einem Burger kommt man doch so richtig in Halloween Stimmung. Also probiert mal etwas Neues aus. Na, wer traut sich da reinzubeissen? Vor diesem Halloween Burger wird sich mit Sicherheit jeder ekeln.

Grillrezept für Halloween Burger
Grillrezept für einen blutigen Gammel Halloween Burger

Schaurige Halloween Würstchen Mumien

Diese Mumien aus Würstchen sind kinderleicht zu machen und man kann sie mit nur zwei Zutaten (plus Zuckeraugen) herstellen. Sie sehen nicht nur zu Halloween lustig aus, sondern schmecken auch sehr gut! Ausserdem sind solche Halloween Rezepte mit Blätterteig besonders leicht zuzubereiten und vor allem beliebt bei Familien. Und mal ganz im Ernst – Wer kann diesen Augen widerstehen?!

Probiere das gruslige Rezept für die Halloween Würstchen Mumien selbst aus!

Rezept für Mumien Würstchen
Wer will diese Halloween Mumien Würstchen nicht direkt vernaschen?

Zum nächsten Beitrag

Borniak: Die Räucherexperten – Von Tradition bis Innovation – Räuchern leicht gemacht!
Dank moderner Technologien kannst du hochwertiges Fleisch und Fisch sowie andere köstliche Spezialitäten geniessen, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. Unsere Borniak-Räucheröfen ermöglichen es dir, Gerichte mit einem einzigartigen Raucharoma auf eine kosteneffiziente Weise zuzubereiten, selbst wenn du bisher wenig Erfahrung mit solchen Geräten hattest. Mehr dazu erfährst du in diesem Beitrag.
Shop Flag Shop