Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Festliches Weihnachtsgrillieren – das komplette Weihnachtsmenü vom Grill


Lesezeit 4 Minuten Lesezeit

Bist du auf der Suche nach dem perfekten Weihnachtsmenü mit leckerer Gans und köstlichem Nachtisch? Dann haben wir für dich tolle Rezepte, die dein Weihnachtsfest in einen kulinarischen Höhepunkt verwandeln werden.

Weihnachtsgrillen Rezepte
(3 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Alle Jahre wieder beginnt der Weihnachtsstress mit der Planung des Menüs. Stundenlang steht man in der Küche und zaubert Leckereien für die ganze Familie. Nach dem Essen ist aufräumen angesagt, die Unordnung könnte ja die gemütliche Stimmung trüben. Doch das muss nicht sein, denn das perfekte Weihnachtsessen kannst du auf dem Grill zubereiten. So bleibt die Küche sauber, es duftet nur nach leckeren Plätzchen und Tannenzweigen und die ganze Familie ist entspannt.

Weihnachtsmenü mit Wild

Gans und Ente sind der Klassiker am Weihnachtsfestessen. An Wild probieren sich dagegen die wenigstens, obwohl das Fleisch als gesünder und fettarmer gilt. In unserem Weihnachtsmenü 2023 haben wir uns neue Rezepte überlegt, die deine Gäste so noch nicht gesehen und gegessen haben werden.

Vorspeise: Feldsalat mit karamellisierten Birnen, Pilzen und Speck

Gerade im Winter ist bei den Salaten der Feldsalat der absolute Klassiker. Wir haben unseren Feldsalat mit karamellisierten Birnen, Pilzen und Speck aufgepeppt. Dafür die Birnen in etwas Zucker eintauchen und zusammen mit den Pilzen und dem gewürfelten Speck auf einer Plancha anbraten. Etwas Balsamico mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken und über den angerichteten Feldsalat geben. Nun die Birnen, Pilze und Speck über den Salat geben. Schon ist die schnelle und leichte Vorspeise fertig.

Feldsalat als Vorspeise Weihnachtsrezept
Feldsalat mit karamellisierten Birnen, Pilzen und Speck.

Hauptspeise: Hirschrücken aus dem Heu

Hirschrücken ist ein edles Stück Fleisch, dass sich wunderbar für viele Gäste aus Hauptspeise eignet. Im Heubett erhält der Hirsch ein ganz besonderes Aroma und der Garvorgang ist sehr schonend, sodass das Fleisch am ende schön zart wird. Das Beste daran ist: man bereitet alles vor und muss nur noch den Dutch Oven in den Ofen schieben. So hat man genug Zeit für seine Gäste.

Probiere selbst den Hirschrücken aus dem Heu im Dutch Oven aus

Hirschrücken aus dem Heubett serviert mit Williams-Birnen und Rosenkohl

Nachtisch: Spekulatius Käsekuchen mit Glühwein

Cheesecake kennt und liebt jeder. Diese Variation schmeckt aber besonders weihnachtlich und erfrischend zugleich. Ob zum Kaffee oder als Dessert: Deine Gäste werden überrascht sein, von der Kombination!

Hier das ganze Rezept für den Spekulatius Käsekuchen mit Glühwein

Spekulatius-Käsekuchen mit Glühweinglasur fertig gebacken
Spekulatius-Käsekuchen mit Glühweinglasur im Dutch Oven Deckel gebacken – ein leckeres weihnachtliches Dessert

Die besten Weihnachtsgrillieren Rezepte für die Festtage

Ob Gans, Raclette oder ganz schlicht Kartoffelsalat mit Würstchen: alles typische Weihnachts-Klassiker, die jeder kennt und liebt. Wenn du dieses Jahr selbst vor hast das Weihnachtsessen zu kochen bzw. zu grillieren, dann machen wir dir die Suche nach den perfekten Rezepten für die Festtage leicht.

Weihnachtsgrillen Rezepte
Weihnachten lädt zum Entspannen und natürlich zum Essen ein: Eines der beliebtesten Weihnachtsgrillieren Rezepte ist die klassische Gans mit Klössen.

Das folgende Weihnachtsmenü vom Grill enthält raffinierte und einfache Weihnachtsgrillieren Rezepte für die ganze Familie. Die Weihnachtsrezepte benötigen wenig Zeit und man kann sie super vorbereiten, damit man an Weihnachten mehr Zeit für die Familie hat.

Für den ganzen Tag: selbstgemachter Glühwein

Wenn du den Duft des leckeren Weihnachtspunschs liebst, kannst du ihn natürlich auch in der Küche zubereiten, schliesslich wird dabei kaum etwas dreckig. Frische Luft schadet aber nie und so kannst du den Glühwein auch auf dem Grill erhitzen und mit deiner Familie warm eingewickelt einen kurzen Moment die klare Winterluft geniessen. Du kannst das Rezept zum Glühwein selber machen nach eigenem Geschmack verfeinern und beispielsweise Vanille oder Anis dazugeben.

Weihnachtsgrillen Rezepte wie Glühwein vom Grill
Das perfekte Getränk zum Weihnachtsgrillieren: duftender, selbstgemachter Glühwein.

Tipp: Wem klassischer Glühwein zu langweilig oder abgedroschen ist, haben wir eine aussergewöhnliche und leckere Alternative: Weihnachtlicher Gin! Dieser wird ebenso mit Orangen und weihnachtlichen Gewürzen veredelt und im Dutch Oven erwärmt.

Zum Nachtisch und für zwischendurch: gebrannte Mandeln vom Grill 

Was gehört zu Weihnachten wie die Geschenke unter dem Baum? Genau: der süsslich-zimtige Duft von frisch gebrannten Mandeln. Wenn die weihnachtlichen Aromen durch die kalte Luft strömen, wird allen warm ums Herz. Das Gute: Du kannst die gebrannten Mandeln vom Grill wunderbar vorbereiten und den Tag über Gäste an deinen Grill locken. Zur Nachspeise haben sie dann noch einmal einen Auftritt als Crunch auf dem Schäumchen.

In unserem Rezept für gebrannte Mandeln zeigen wir dir, wie es geht.

Gebrannte Mandeln im Dutch Oven Deckel
Mit den gebrannten Mandeln fühlt man sich direkt wie auf dem Weihnachtsmarkt.

Tipp: Wenn du doch lieber etwas keksiges haben möchtest, dann wage dich doch mal an Gin Plätzchen ran. Alternativ haben wir auch ein klassisches Rezept für Vanillekipferl vom Grill.

Klassisches Weihnachtsmenü mit Ente

Vorspeise: Gegrillte Jakobsmuscheln an Feldsalat und Granatapfelkernen

Die Vorspeise für das Weihnachtsmenü vom Grill sollte möglichst leicht ausfallen. An den folgenden Weihnachtsfeiertagen gibt es wahrscheinlich noch Gans oder Raclette – da machen sich Jakobsmuscheln wunderbar. Sie sind festlich, exotisch und vom Grill einfach köstlich. Dazu gibt es einen frischen Feldsalat, denn das vitaminreiche Blattgemüse hat rund um Weihnachten Saison. Zudem harmoniert der leicht erdige, nussige Geschmack gut mit dem süsslichen Muschelfleisch. Weil Weihnachten ist, gibt es dazu noch Granatapfelkerne und zerlassenen Speck. 

Hier geht es zum Vorspeise-Rezept für Jakobsmuscheln grillieren an Feldsalat mit Granatapfelkernen.

Rezept für gegrillte Jakobsmuscheln
Die perfekte Vorspeise an besonderen Tagen: gegrillte Jakobsmuscheln an Feldsalat und Granatapfelkernen serviert.

Hauptspeise: Gegrillte Entenbrust mit Orangensauce, Rotkraut und Klössen

Entenbrust ist eine perfekte Hauptspeise für Weihnachten vom Grill. Sie ist festlich, macht viel her und ist trotzdem schnell gemacht. Schliesslich willst du ja auch Geschenke auspacken und Glühwein trinken. 

Das Weihnachtsgrillieren Rezept für dir gegrillten Entenbrust mit Orangensauce erklärt dir Schritt für Schritt, wie es dir perfekt gelingt.

Gegrillte Entenbrust mit Orangensauce
Rosa-zart und aussen knusprig: So sollte die perfekt gegrillte Entenbrust mit Orangensauce an Weihnachten aussehen.

Damit an Weihnachten alles glattläuft, wird die Entenbrust schon am Vortag mariniert. Dann ist es umso einfacher, sie nur noch rosa zu braten. Passend dazu gibt es Orangensauce, die du ebenfalls auf dem Grill köcheln kannst. Dazu passt statt Klössen auch wunderbar ein Kartoffelgratin vom Grill. Du kannst aber auch Gemüse mitgrillieren und Weissbrot dazu reichen. 

Dessert: Bratapfel im Dutch Oven

Wie jedes Jahr wirst du dich an der leckeren Gans so satt gegessen haben, dass du glaubst, kein Nachtisch passt mehr rein. Sobald dir der leckere Duft von köstlichem Bratapfel in den Nase zieht, wird sich dein Magen plötzlich wieder leer anfühlen, denn zu diesem Dessert kannst du einfach nicht nein sagen!

Rezept für Bratapfel im Dutch Oven
Der perfekte Weihnachtsnachtisch: Bratapfel im Dutch Oven kann man wunderbar vorbereiten und muss am Abend nur noch in den Grill geschoben werden.

In unserem leckeren Rezept für Bratapfel im Dutch Oven zeigen wir, wie einfach der leckere Weihnachtsnachtisch geht.


Zum nächsten Beitrag

Die Top 12 Superfoods im Winter: natürliche Vitalstoffe für die kalte Jahreszeit
Die Temperaturen fallen, die Erkältungswelle kommt: Wer jetzt fit am Grill stehen möchte, unterstützt den Körper am besten mit saisonalen Superfoods. Dabei geht es nicht nur um die Abwehrkräfte. Rucola, Grünkohl und Co. haben ausserdem weitere positive Eigenschafgen für Verdauung, Wohlbefinden und den ganzen Organismus. Unsere Top 12 Superfoods für den Winter beweisen: Dafür musst du nicht einmal nach exotischen Früchten greifen. Viele heimische und saisonale Lebensmittel haben es im Wortsinn in sich.
Weißkohl, Wirsing, Spitzkohl, Rotkohl, Grünkohl, Rosenkohl
Shop Flag Shop