Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin


Chuck Roll


Lesezeit 2 Minuten Lesezeit

Die Chuck Roll vom Rind ist kräftig marmoriert, geschmacksintensiv und wunderbar saftig. Langsam und schonend gegart ergibt es einen leckeren Braten oder das berühmte Pulled Beef.

Chuck Roll / Zungenstück vom Rind roh auf einem Holzbrett
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Die Chuck Roll vom Rind ist kräftig marmoriert, geschmacksintensiv und wunderbar saftig. Langsam und schonend gegart ergibt es einen leckeren Braten oder das berühmte Pulled Beef.

Steckbrief Chuck Roll

  • Herkunft: ausgelöst aus dem Rindernacken zwischen Hals und Hoher Rippe
  • Alternative Bezeichnungen: Zungenstück, Rindernacken
  • Aussehen: gröbere Fleischstruktur mit einer starken Marmorierung
  • Fleischstruktur: mässig mit Bindegewebe durchwachsenes Muskelfleisch mit einem hohen Fettanteil
  • Geschmack: sehr aromatisch
  • Zubereitung: Schmoren oder Low-and-Slow

Was ist die Chuck Roll bzw. das Zungenstück?

Grafik Lage Chuck Roll / Zungenstück Rind

Chuck Roll und Zungenstück sind unterschiedliche Bezeichnungen für das gleiche Teilstück vom Rind. Hierbei handelt es sich um das vom Knochen ausgelöste Nackenstück.

Von der Fleischstruktur ist es grober und durchwachsener als das Rückenstück beim Rind. Das ist auch nicht verwunderlich, denn dieser Bereich muss die ganze Last des Kopfes tragen. Dafür kann die Chuck Roll mit geschmacklich sehr intensiven und saftigen Fleisch punkten.

Wie bereitet man das Zungenstück zu?

Im Ganzen gibt die Chuck Roll einen wunderbar aromatischen und saftigen Braten. Wichtig dabei: Das Fleisch sollte langsam bis zur optimalen Kerntemperatur gegart werden (siehe dazu Kerntemperatur Zungenstück). So wird es herrlich zart und weich.

Chuck Roll / Zungenstück vom Rind roh auf einem Holzbrett
Schön durchwachsen und aromatisch – die Chuck Roll vom Rind.

Für die Zubereitung eignet sich zum Beispiel ein Dutch Oven ganz hervorragend. Zum Schmoren kannst du Rotwein oder Rinderfond verwenden. 2 Kilogramm Rindernacken benötigen etwa 2 bis 2,5 Stunden.

Die Chuck Roll ist wegen ihres fettreichen Fleisches auch perfekt für Pulled Beef geeignet. Hierbei wird das Zungenstück im Smoker oder im Gasgrill bei sehr niedrigen Temperaturen über viele Stunden ganz schonend gegart und zusätzlich mit Raucharoma verfeinert. Bei 2 Kilogramm Rindernacken kann das bei 120 °C auch schon mal 20 Stunden dauern. Dann ist das Fleisch butterweich und wird wie beim Pulled Pork mit einer Gabel in feine Stücke gerissen.


Zum nächsten Beitrag

Chuck Flap
Chuck Flap ist ein besonderer Cut aus dem Rindernacken mit einer ausgeprägten Marmorierung, die für wunderbar saftiges und aromatisches Fleisch sorgt.
Chuck Flap Teppanyaki Cut auf Feuerplatte
Shop Flag Shop