Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin


Schaufelstück


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Als Steak Cut oder als Schmorfleisch: Mit seiner durchwachsenen Struktur ist das Schaufelstück wunderbar aromatisch.

Zum nächsten Beitrag

Schaufelstück von Rind roh auf einem Holzbrett
(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Mit seiner durchwachsenen Fleischstruktur ist das Schaufelstück ein klassischer Cut für Schmorbraten. Schön langsam und schonend gegart wird das Fleisch wunderbar weich und ist vor allem sehr geschmacksintensiv.

Steckbrief Schaufelstück

  • Herkunft: Mittelteil der Rinderschulter
  • Alternative Bezeichnungen: Mittelbug
  • Aussehen: besteht aus zwei Fleischteilen, die durch eine dünne Schicht Bindegewebe miteinander verbunden sind
  • Fleischstruktur: durchwachsenes Muskelfleisch
  • Geschmack: aromatisch
  • Zubereitung: Schmoren und Kochen

Was ist das Schaufelstück beim Rind?

Lage Schaufelstück in der Rinderschulter als Grafik

Das Schaufelstück ist der mittlere Teil der Rinderschulter und liegt unter dem Schulterblatt. Vorne wird es vom Falschen Filet und hinten vom Dicken Bug begrenzt. Auf dem Schaufelstück liegt der sogenannte Schaufeldeckel auf.

Das Muskelfleisch des Schaufelstücks ist mit Bindegewebe durchwachsen, wird von einer dicken Mittelsehen durchzogen und wird daher vorwiegend zum Schmoren verwendet. So wird das Bindegewebe in weiche Gelatine umgewandelt und selbst die Sehne so zart, dass sie ohne Probleme verzehrt werden kann. Zudem überzeugt das Teilstück mit einem schön aromatischen Geschmack.

Schaufelstück von Rind roh auf einem Holzbrett
Hier ist deutlich zu sehen, dass das Schaufelstück vom Rind aus zwei Fleischteilen besteht, zwischen denen eine Bindegewebsschicht und eine Sehne verläuft.

Übrigens: Aus dem Schaufelstück wird auch das Flat Iron Steak geschnitten. Dazu wird das Teilstück zunächst pariert und dann die beiden Fleischteile an der Sehne bzw. Bindegewebsschicht getrennt.


Zum nächsten Beitrag

Dicker Bug Rind
Der Dicke Bug aus der Rinderschulter gibt einen saftigen und leckeren Rinderbraten. Um perfekt zu gelingen, muss das Fleisch aber schön langsam, bei niedrigen Temperaturen gegart werden.
Dicker Bug aus den Rinderschulter roh auf einem Holzbrett
Shop Flag Shop