Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Kartoffelgratin Klassisch – Ideal zum Grillieren

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Kartoffelgratin klassisch im Dutch Oven Deckel

Ein klassisches Kartoffelgratin braucht nicht viele Zutaten, um perfekt zu werden! Die Hauptdarsteller sind Kartoffeln, Sahne und Käse. Auf ein paar Dinge sollte man aber achten. Bei den Kartoffeln ist es bspw. wichtig festkochende oder vorwiegend festkochende Sorten zu nehmen, damit das Gratin nicht zu matschig wird. Das tolle am klassischen Kartoffelgratin ist besonders die schnelle und einfache Zubereitungszeit und deine Gäste sind begeistert!

Kartoffelgratin vorbereiten – Hektik verhindern!

Schluss mit Hektik am Grillabend. Bereite dein Kartoffelgratin einfach schon am Vortag vor, um mehr Zeit für deine Gäste zu haben. Koche dazu die geschnittenen Kartoffeln in der Sahnesauce kurz auf, schichte alles in eine Auflaufform und streue zum Schluss so viel Käse drüber, wie du magst. Dann brauchst du das klassische Kartoffelgratin nur noch in den Ofen oder Grill zu schieben und nach 30 Minuten ist er fertig.

Für die Zubereitung im Grill empfehlen wir einen Dutch Oven oder eine Gusseisenpfanne als Auflaufform zu verwenden. Hierbei ist es egal, ob du lieber einen runden Dutch Oven nimmst, so wie wir, oder eine eckige BBQ Kastenform. Wenn das Gratin nicht ganz so hoch geschichtet sein muss, kannst du auch wunderbar den Dutch Oven Deckel als Form verwenden.

Rezept für klassisches Kartoffelgratin mit Sahne
Klassisch und lecker: Man braucht gar nicht viele Zutaten für das perfekte Kartoffelgratin.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Milch und Sahne mit Gewürzen aufkochen.

    Dünne Kartoffelscheiben schneiden
  2. Dann alles in der Auflaufform oder Dutch Oven schichten, mit Käse bestreuen und 30 Minuten bei 200 °C Heissluft backen. Wir haben übrigens statt einer Auflaufform einen Dutch Oven Deckel verwendet, beides funktioniert hervorragend.

    Kartoffelgratin mit Sauce im Dutch Oven übergießen

Tipp: Möchtest doch lieber ein ausgefallenes Kartoffelgratin Rezept grillieren? Dann lass dich von unseren top 8 Kartoffelgratin Rezepten inspirieren!



Menüart
Menüart Dutch Oven Rezepte, Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Vegetarisch
Vorbereitung
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 30 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 0 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel

Portionen für 4 Personen

Zutaten

700 g
Kartoffeln
200 ml
Sahne
200 ml
Milch
100 g
Gouda gerieben
1
Salz
1
Pfeffer

Nächstes Rezept
(2)
0 Min. Zubereitungszeit

(2 Bewertungen, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(2)
0 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop