Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Köfte Kebap Spiesse mit Joghurtsauce

(4 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Köfte Kebab Spieße mit Joghurt Soße
Erst mit Joghurtsauce schmecken die türkischen Köfte Spiesse so richtig lecker. Wir haben das Rezept für Dich!

Köfte Spiesse sind ein türkischer Klassiker und werden traditionell aus Lammfleisch zubereitet. Alternativ kannst Du aber auch einfach Rindfleisch verwenden, wenn Du den Geschmack von Lamm nicht magst. Was auf keinen Fall fehlen darf, sind die typischen Gewürze: Petersilie, Knoblauch, Zwiebeln, Paprikapulver, Chili und Kreuzkümmel.

Dazu wird eine leichte Joghurtsauce gereicht, die einfach hervorragend zu dem Fleisch und den kräftigen Gewürzen passt. Natürlich kannst Du auch die ganz einfach selber machen.

Köfte Kebab Spieße mit Joghurt Soße
Zu den Köfte Kebab Spiessen passt die Joghurtsauce perfekt.

Köfte Spiesse und Joghurtsauce – So geht´s:

Zubereitung

  1. Eine Knoblauchzehe, Zwiebel, Paprika und Petersilie fein hacken. Zusammen mit Paprikapulver, Chilipulver, Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz mit dem Hackfleisch gut vermengen.

  2. Aus der Hackfleischmasse Rollen formen und vorsichtig auf die Spiesse stecken. Dafür eignen sich gewässerte Holzspiesse oder geölte Metallspiesse. Die fertigen Spiesse für eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

    Vorbereitete Köfte Kebab Spieße in einer Edelstahl-Schale
  3. In der Zwischenzeit die Joghurtsauce für die Köfte vorbereiten. Dazu die Gurke grob raspeln und die restlichen beiden Knoblauchzehen pressen. Beides mit dem Joghurt gut verrühren und mit einem Spritzer Zitronensaft, einer Prise Zucker, einer Prise Baharat und etwas Salz abschmecken.

  4. Köfte Spiesse zehn Minuten lang bei direkter Hitze grillieren und dann mit der Joghurtsauce servieren. Dazu passt ein frisches Fladenbrot.

Bist Du auf den Geschmack gekommen? Weitere Rezeptideen für türkische Köfte Spiesse findest Du in unserem BBQ-Guide.



Menüart
Menüart Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel

Portionen für 4 Personen

Zutaten

500 g
Hackfleisch (Rind oder Lamm)
3
Knoblauchzehen
1
Zwiebel
½ Bund
Petersilie
1 Schote
Paprika
1 TL
Paprikapulver
½ TL
Chilipulver
½ TL
Kreuzkümmel (gemahlen)
Salz
Pfeffer
200 g
Joghurt
1 kleine
Gurke
1 Spritzer
Zitronensaft
1 Prise
Zucker
1 Prise
Baharat

Nächstes Rezept
(3)
20 Min. Zubereitungszeit

(4 Bewertungen, Durchschnittlich: 4.8/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Nächstes Rezept
(3)
20 Min. Zubereitungszeit

Shop Flag Shop