Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Schweinemedaillons Grillieren

(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Schweinemedaillons Grillen: Rosa gegrillte Filets auf einem Teller

Schweinemedaillons vom Grill sind ein ganz besonderer Genuss. Sie gehören du den zartesten Teilen vom Schwein, denn sie werden aus dem Filet geschnitten. Und das Beste: In nur weniger Minuten sind die zarten Medaillons auf dem Grill fertig.

Schweinemedaillons – perfekt grilliert

Die Medaillons kannst du entweder fertig beim Metzger kaufen oder du holst ein komplettes Filet und schneidest sie selber. Achte darauf, dass du sie nicht zu dünn werden. So kannst du sie leichter rosa grillieren. Ein Schweinemedaillon kann gut und gerne 3 bis 5 cm dick sein.

Bevorzugt werden die Medaillons vom Schwein rosa serviert. Dann sind sie besonders zart und saftig. Alternativ kannst du sie aber auch durchbraten. Wann die gewünschte Garstufe erreicht ist, verrät dir die Kerntemperatur für Schweinemedaillons. Für rosa liegt diese bei 58 bis 62 °C. Komplett durch sind sie ab 65 °C.

Zu Schweinefleisch passen auch süssliche Aromen ganz hervorragend. Wir nutzen eine Lasur aus süssem Honig und würzigem Paprikapulver.

Schweinemedaillons Grillen: Rosa gegrillte Filets auf einem Teller
Ein besonders zarter Genuss: rosa grillierte Schweinemedaillons.

Zubereitung

  1. Den Grill vorheizen und dabei in zwei Zonen aufteilen: Eine direkte Zone zum Angrillieren und eine indirekte Zone zum Garziehen.

  2. Aus Honig, Öl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer eine Lasur anrühren, beiseitestellen.

    Lasur für Schweinemedaillons anrühren: Öl, Honig und Paprikapulver in einer Schüssel
  3. Schweinemedaillons ca. zwei Minuten je Seite scharf angrillieren, dann lasieren und in die indirekte Zone legen. Etwa 2 bis 3 Grad unter der angepeilten Kerntemperatur vom Grill nehmen und die Medaillons noch etwa 5 Minuten ruhen lassen. In dieser Zeit steigt die Temperatur noch bis zur Zieltemperatur an.

Rosa gegrilltes Schweinemedaillon - Anschnitt auf Holzbrett
Im Inneren schön rosa und zart – so soll das Schweinemedaillon sein.

Was du sonst noch so alles aus Schweinemedaillons bzw. dem ganzen Filet zaubern kannst, verraten wir dir in unserem BQQ Guide zum Thema Schweinefilet Grillieren.

Diese Produkte passen zu Schweinmedaillons Grillieren:



Menüart
Menüart Hauptspeise
Küchenstil
Küchenstil Fleisch
Vorbereitung
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit
Wartezeit 0 Minuten
Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeitsgrad mittel

Portionen für 4 Personen

Zutaten

4
Schweinemedaillon(s)
1 EL
Honig
1 TL
Paprikapulver
1 TL
Öl
Salz
Pfeffer

(1 Bewertung, Durchschnittlich: 5/5 Sternen)
Pinterest Facebook Instagram Teilen
Shop Flag Shop