Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Kerntemperatur Pouletbrust


Lesezeit 1 Minute Lesezeit

Übergarte, trockene Pouletbrust – das muss nicht sein. Mit der richtigen Kerntemperatur kannst du das leckere Fleisch auf den Punkt grillieren – saftig und zart.

Zum nächsten Beitrag

Kerntemperatur Hähnchenbrust
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Die Pouletbrust besitzt helles, fettarmes und feinfaseriges Fleisch. Sie ist magerer als die Pouletschenkel und bekannt dafür, beim Braten und Grillieren leicht trocken zu werden. Das muss aber nicht sein. Wenn du auf die richtige Kerntemperatur für Pouletbrust achtest, sollten saftige Ergebnisse kein Problem sein.

Die Pouletbrust ist vor allem wegen ihres milden Geschmacks und des fettarmen Fleisches beliebt. Mariniert oder mit einem Rub gewürzt und dann auf dem Grill bei mittlerer Hitze (ca. 200 °C) etwa 20 bis 25 Minuten gegart ist sie ein absoluter Grill-Klassiker. Lege dir ein Grillthermometer bereit, damit du die Kerntemperatur im Auge behalten kannst und den perfekten Garpunkt nicht verpasst.

KerntemperaturVoll gar/ Durch
Kerntemperatur Pouletbrust75°-80°C

Damit die Pouletbrust schön saftig aber gar auf dem Teller landet, sollte die Kerntemperatur bei 75 bis 80 °C liegen. Ab 70 °C werden Krankheitserreger wie Salmonellen und Campylobacter abgetötet, wenn diese Temperatur für mindestens 10 Minuten gehalten wird. Mit 75 bis 80 °C bist du so auf der sicheren Seite.

Kerntemperatur Hähnchenbrust
Damit die Pouletbrust nicht zu trocken wird, sollte man auf die passende Kerntemperatur achten.

Übrigens: Pouletbrust lässt sich wunderbar füllen. Dazu wird das Fleisch einfach mehrfach eingeschnitten und die Einschnitte mit verschiedenen Zutaten gefüllt – sehr lecker ist zum Beispiel Pouletbrust mit Tomaten und Mozzarella oder mit Schinken und Fetakäse.

Kerntemperatur Hähnchenbrust gefüllt

Zum nächsten Beitrag

Kerntemperatur Rindskotelett
Saftiges Cote de Boeuf vom Grill: Mithilfe der Kerntemperatur grillierst du dein Rindskotelett auf den Punkt – rare, medium oder well done.
Kerntemperatur Rinderkotelett: Medium-rare gegrilltes Cote de Boeuf
Shop Flag Shop