Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Kerntemperatur Tomahawk Steak


Lesezeit 2 Minuten Lesezeit

Mit einem Tomahawk Steak hinterlässt du garantiert Eindruck bei deinen Gästen. Und mit der richtigen Kerntemperatur gelingt es dir auf den Punkt rare, medium oder well done.

Zum nächsten Beitrag

Kerntemperatur Tomahawk Steak: rohes Steak auf Holzbrett
(0 Bewertungen, Durchschnittlich: 0/5 Sternen)

Bewertung bestätigen

Willst du das Rezept wirklich mit Sternen bewerten?

Das Tomahawk ist mit seinem langen, dominanten Knochen eine wirklich imposante Erscheinung. Es handelt sich dabei um einen besonders dicken Steak Cut, der anhängig von der Rinderrasse bis zu 1,5 Kilogramm auf die Waage bringen kann. Damit bekommst du jede Menge Gäste satt.

Beim Tomahawk handelt es sich um ein Steak, das aus der Hohen Rippe bis ins Roastbeef hinein geschnitten wird – also dem vorderen und mittleren Rückenstück des Rindes. Diese Teilstücke zeichnet sich durch eine schöne Marmorierung aus, die das Fleisch wunderbar saftig hält. Allerdings unterscheidet sich der Fettanteil, je nachdem aus welchen Bereich das Steak geschnitten wird. Zum Roastbeef hin wird das Fleisch magerer.

Tomahawk Steak mit der richtigen Kerntemperatur Grillieren

Solch ein Steak macht natürlich Eindruck, aber wenn die die Kerntemperatur für Tomahawk Steak im Auge behältst, ist die Zubereitung kein Problem. Da das Steak meist nicht in die gängigen Pfannen passt, bietet sich natürlich die Zubereitung auf dem Grill an.

Kerntemperatur Tomahawk Steak: rohes Steak auf Holzbrett
Ein wirklich imposantes Stück Fleisch: Mit der richtigen Tomahawk Steak Kerntemperatur gelingt es dir auf den Punkt.

Für eine wunderbare Kruste und leckere Röstaromen benötigst zu natürlich hohe Temperaturen. Das edle Fleisch sollte aber nur kurz von allen Seiten direkt angrilliert werden und dann indirekt bei niedrigen Temperaturen bis zur gewünschten Garstufe ziehen. Je nachdem, welche Gargrad du bevorzugst, unterscheiden sich die Tomahawk Steak Kerntemperatur.

GarstufeRareMedium rareMedium Well done/ durch
Kerntemperatur Tomahawk Steak 44-47°C 48-54°C 56-59°C 60°C

Bei einer Kerntemperatur von 44 bis 47 Grad ist dein Tomahawk Steak in der Mitte noch schön blutig (rare), leicht blutig (medium rare) bei 48 bis 45 °C. Bei 56 bis 59 °C hat es einen rosa Kern (medium) und ab 60 °C ist es komplett durchgegart (well done).

Mithilfe der Kerntemperatur perfekt gegrilltes Tomahawk Steak
Mithilfe der Kerntemperatur perfekt grilliertes Tomahawk Steak.

Tipp: In unserer Schritt-für-Schritt Anleitung zum Tomahawk Steak Grillen verraten wir dir, wie du das leckere Stück Fleisch perfekt auf dem Grill zubereitest.


Zum nächsten Beitrag

Kerntemperatur Pouletbrust
Übergarte, trockene Pouletbrust – das muss nicht sein. Mit der richtigen Kerntemperatur kannst du das leckere Fleisch auf den Punkt grillieren – saftig und zart.
Kerntemperatur Hähnchenbrust
Shop Flag Shop