Tel. & E-Mail Kundenservice
Di. – Fr. 09:30 – 19:00 Uhr:
Sa. 09:30 – 16:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

Deutschlands größter Grillfachhandel

Über 850.000 Kunden

Mehr als 60 Marken

Über 7.000 lagernde Produkte

13 stationäre Grillfachgeschäfte

Magazin



Heimatliebe auf dem Grill: EMMA & BENS BEST – Lokale BBQ-Sauce & Gewürze


Lesezeit 5 Minuten Lesezeit

Entdecke die Geheimnisse des Grillierens mit EMMA & BENS BEST! In unserem neuesten Beitrag stellen wir dir die lokal hergestellte BBQ-Sauce und Gewürze vor, die den Geschmack der Schweiz auf deinen Grill bringen. Erfahre mehr über die Leidenschaft der Familie Bieri aus Emmen, ihre traditionsreichen Rezepte und ihre Werte von Regionalität, Gesundheit und Nachhaltigkeit.

Heute möchten wir euch gerne die Familie Bieri vorstellen und ihre herausragenden Produkte von EMMA & BENS BEST präsentieren, die wir stolz in unserem Shop in Ebikon führen. Zum Glück kommt Reto regelmässig vorbei, um unseren Bestand wieder aufzufüllen, denn der ist meist schnell leer. 😉 Als echter Grillliebhaber weisst du sicher, wie wichtig es ist, hochwertige Produkte zu verwenden, um das perfekte Grillergebnis zu erzielen. Bei EMMA & BENS BEST findest du genau das – erstklassige BBQ-Saucen und Gewürze, hergestellt mit Liebe und Sorgfalt und das sogar direkt hier in der Schweiz.

Die Perfektion der BBQ-Sauce

Seit 2019 produziert EMMA & BENS BEST ihre BBQ-Sauce unverändert nach bewährtem Rezept. Sie ist leicht rauchig, hat eine ideale Konsistenz und schmeckt einfach herzhaft fein. Der Geschmack ist natürlich nur so lecker, weil sie bei der Beschaffung der Zutaten auf Regionalität achten. Bis auf das Smokeliquid in der BBQ-Sauce kaufen sie alle Bestandteile in der Schweiz. Im Wissen, dass nicht alles hier produziert wird (z.B. Glas), ist es ihnen dennoch wichtig, die Wertschöpfungskette in der Schweiz zu behalten. Gesunde Lebensmittel herstellen, Verschwendung reduzieren und dabei so viel wie möglich auf Verpackung verzichten, liegt ihnen genauso am Herzen wie Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, wenn sie ihre Produkte geniessen.

Die Familie hinter EMMA & BENS BEST

Hinter EMMA & BENS BEST steht die Familie Bieri aus Emmen. Seit 2018 haben sie sich zu wahren Experten in Sachen BBQ-Produkte entwickelt. Ihre Arbeit ist ihre Leidenschaft, und jeden Tag streben sie danach, ihre Ziele zu erreichen und ihre Produkte noch besser zu machen. Zusammen als Familie stellen sie ihre BBQ-Saucen und Gewürze her und verwenden dabei auch Zutaten aus ihrer Heimatgemeinde Emmen.

Reto, Sarah, Emma und Ben Bieri vom EMMA & BENS BEST
Reto, Sarah, Emma und Ben Bieri

Die Geschichte von EMMA & BENS BEST

Die Geschichte von EMMA & BENS BEST ist eine Reise voller Höhen und Tiefen, aber die Familie Bieri würde um keinen Preis der Welt etwas daran ändern wollen. Aller Anfang war schwer, und auch für sie war der Weg hierher nicht immer einfach. Doch ihre Leidenschaft für BBQ-Saucen, die Erfahrungen, die sie gesammelt haben, und vor allem der unerschütterliche Glaube daran, einen kleinen Traum zu erfüllen, haben sie zu dem gemacht, was sie heute sind. Sie haben aus ihren Fehlern gelernt, und davon können ihre Kunden heute profitieren.

Die Liebe zur Herstellung von BBQ-Saucen begann vor einigen Jahren aus reinem Eigenbedarf heraus. Doch im Jahr 2018, als die Familie Bieri gemeinsam mit ihren Freunden s‘ Schachers Texas bereiste, wurden sie mit voller Wucht in die faszinierende Welt des BBQ gezogen. Ihre Begeisterung kannte keine Grenzen. Ein entscheidender Moment ereignete sich dann im Sommer 2019 beim Themenspielplatz-Fest in Emmenbrücke. Dort wurde ihnen die selbstgemachte und mitgebrachte BBQ-Sauce förmlich aus den Händen gerissen, als sie beim Grillieren halfen.

Angetrieben von dieser positiven Resonanz und ermutigt durch André Gassmann von der Gemeinde Emmen beschlossen sie, das Projekt aufzugreifen. Sie füllten eine Ration von 10 Flaschen ab und legten den Grundstein für EMMA & BENS BEST. Es wurde zu einem Vater-Sohn-Projekt, bei dem Ben und sein Vater sich darum kümmerten, dass die Barbecue-Sauce Fahrt aufnahm. Doch sie waren nicht allein: Dank der Unterstützung von Mami Sarah und Tochter Emma vor- und während der Saucenproduktion konnten sie ihr Projekt kontinuierlich vorantreiben

Das Versprechen von EMMA & BENS BEST

Die Produkte von EMMA & BENS BEST stehen nicht nur für exzellenten Geschmack, sondern auch für ihre Werte von Regionalität, Gesundheit und Nachhaltigkeit. Entdecke jetzt ihr Sortiment und mach deine Grillfeste zu unvergesslichen Erlebnissen mit EMMA & BENS BEST!

Interview mit Reto Bieri

Lest und erlebt selbst, wie nicht nur die Produkte von EMMA & BENS BEST cool sind, sondern auch die unheimlich tollen Menschen dahinter. Wir haben Reto mit Fragen gelöchert und dabei spannende Einblicke in die Welt dieser besonderen Marke gewonnen:

Hey Reto! Erzähl uns doch mal, wie alles begonnen hat. Was hat dich dazu inspiriert, deine eigene BBQ-Sauce herzustellen?

Alles nahm seinen Anfang in den USA! Während Familienferien 2018 in Louisiana lernten wir die Welt des traditionellen BBQ’s kennen und lieben. Zurück in der Schweiz war es unser Ziel, eine für uns authentische, geschmackvolle Sauce zu kreieren. Nach langem Tüfteln fanden wir das perfekte Rezept – die EMMA & BENS BEST BBQ Sauce war lanciert! Und das war erst der Anfang, denn nach und nach kamen weitere Ideen dazu und neue Produkte sind entstanden.

Was macht EMMA & BENS BEST für dich so besonders? Was unterscheidet eure Produkte von anderen BBQ-Saucen auf dem Markt?

EMMA & BENS BEST liegt uns am Herzen, weil es als Familienprojekt begann. Bis heute sind meine Frau und meine beiden Kinder in die Herstellung integriert und es macht allen Spass. Unsere Sauce unterscheidet sich von vielen anderen, weil sie klassisch schmeckt, ohne Firlefanz wie das heutzutage üblich ist. Die leicht rauchige Note und die zurückhaltende Süsse scheinen den Geschmack vieler zu treffen.

Wir haben gehört, dass du regelmässig vorbeikommst, um unseren Bestand aufzufüllen. Wie wichtig ist es dir, eine persönliche Beziehung zu den Geschäften zu pflegen, die eure Produkte führen?

Das ist für uns das A und O unseres Konzepts. Selbst in einem Familienunternehmen aufgewachsen, weiss ich, wie wichtig gegenseitige Unterstützung ist. Oft ergeben sich daraus auch Situationen, aus denen beide Seiten etwas abgewinnen können. Der regelmässige, persönliche Austausch ist für uns ausserdem bedeutend, weil wir uns stetig weiterentwickeln wollen.

Was ist dein Lieblingsrezept oder deine Lieblingskombination mit eurer BBQ-Sauce oder euren Gewürzen? Hast du einen Geheimtipp für uns?

Wir haben da tatsächlich mehrere Favoriten. Unsere Kids, Emma und Ben, lieben den Magic-Dip mit Gemüsesticks. Meine Frau Sarah schwört auf das Racletti, nicht nur für Fondue und Raclette, sondern für Gratins aller Art. Mein Liebling ist die BBQ-Sauce in einem Smash Burger. Die Konsistenz und das Aroma ergeben für mich die Kombination eines perfekten Burgers.

Nachhaltigkeit ist ein grosses Thema heutzutage. Könntest du uns mehr darüber erzählen, wie EMMA & BENS BEST dazu beiträgt, umweltfreundliche und nachhaltige Produkte herzustellen?

Von Anfang an war für uns klar: Wir setzen auf 100% Schweizer Wertschöpfungskette! Der Umwelt zuliebe achten wir z.B. beim Ausliefern auf die Zustellung in Harassen und verzichten bewusst auf unnötige Verpackung. In Sachen Nachhaltigkeit heben unsere Dip-Gewürze hervor. Diese sind als Trockenmischung besonders lange haltbar im Gegensatz zu Fertigprodukten.

Wie sieht ein typischer Tag für dich bei der Herstellung von EMMA & BENS BEST-Produkten aus? Gibt es eine besondere Routine oder Tradition, die du beim Kochen oder Grillieren befolgst?

Die Herstellung einer Charge Sauce ist jeweils ein Tagesprojekt. Während dem Kochprozess kann ich mich dem Mischen von Gewürzen widmen. Dazu schaue ich oft nebenbei Kultserien aus den 90er Jahren. Privat am Grill oder im Garten am Cheminée trifft man mich meist mit einem amerikanischen Bier und Country Musik an.

Wir lieben die lockere Atmosphäre und den Spass, den du mitbringst! Hast du eine lustige oder interessante Anekdote aus deiner Zeit mit EMMA & BENS BEST, die du mit uns teilen könntest?

Tatsächlich gibt es da eine mehr oder weniger lustige Geschichte…. Vor rund 2 Jahren erhielten wir Post eines renommierten amerikanischen Lebensmittelherstellers. Der Weltkonzern hatte tatsächlich Angst, dass unser Brand (dazumal fehlte noch das „EMMA &“ in unserem Produktenamen) mit seinem verwechselt werden könnte. Nach einem aufwändigen juristischen Verfahren konnten wir eine Einigung erzielen. David gegen Goliath, ein Klassiker! 2 Sachen haben wir aus dieser Geschichte mitgenommen: 1. Bankkonto = Null – Neubeginn! 2. Man hat nie ausgelernt. Es lohnt sich nach einem Kampf wieder aufzustehen, an sich zu glauben und an seinen Träumen festzuhalten!

Zu guter Letzt, was würdest du den Lesern mit auf den Weg geben, die noch nie die Produkte von EMMA & BENS BEST probiert haben? Warum sollten sie es unbedingt tun?

Regional – Nachhaltig – ohne Zusatzstoffe. Wer das unterstützt, sollte unsere Produkte probieren. Wir freuen uns über alle, die genauso „de Plausch“ an unseren Produkten haben wie wir selbst!

Naaaaa glustig geworden? 🙂 Dann komm unbedingt bei uns in Ebikon vorbei.

Das aktuelle Sortiment bei Grillfürst in Ebikon. Änderungen vorbehalten 🙂


Zum nächsten Beitrag

Wie kommt ein Keramik Grill in sein Nest/ Untergestell?
Wir werden von unseren Kunden immer wieder gefragt: Wie kommt mein Keramik Grill in sein Nest? In diesem Beitrag geben wir dir eine Anleitung, wie das ganz einfach funktioniert!
Shop Flag Shop