Kontakt
Tel. & E-Mail Kundenservice
Mo. - Fr. 09:30 - 18:00 Uhr:
041 790 88 88 oder shop@grillfuerst.ch

E-Mail Hilfe und Service Videoberatung Virtuelle Filiale Informationen über Grillfürst
  • Der Schweizer Grillfachhandel
  • Über 850.000 Kunden
  • Mehr als 60 Marken
  • Über 7.000 lagernde Produkte
  • 13 stationäre Grillfachgeschäfte

Grills sind unsere Leidenschaft: Riesen Auswahl an Grillgeräten

Riesige Auswahl an Grillgeräten bei GrillfürstRiesige Auswahl an Grillgeräten bei Grillfürst

Grillieren ist eines der beliebtesten Hobbies in der Schweiz. Das ist auch kein Wunder, denn die verschiedenen Arten an Grillgeräten ermöglichen mittlerweile ein riesiges Spektrum an Möglichkeiten, die verschiedensten Köstlichkeiten zuzubereiten. Vorbei sind die Zeiten, in denen nur Schweinesteaks und Würstchen gegrillt wurden. Hoch leben Pulled Pork und Beef Brisket!

Die Welt des Grillierens ist sehr vielseitig. Wenn Sie noch nicht wissen, in welche Richtung Ihre „Grillreise“ gehen soll, wollen wir Ihnen einen Überblick die verschiedenen Grillarten und Grillmethoden geben.

Grillen mit Holzkohle, Gas oder elektrischGrillen mit Holzkohle, Gas oder elektrisch

Unterscheidung der Grillgeräte nach der Art der Hitzequelle

Es gibt verschiedene Brennmaterialien, mit den man einen Grill auf Temperatur bringen kann: Holzkohle, Grillbriketts, Gas, Holzpellets, Holz und natürlich Strom. Dementsprechend werden auch die Grillgeräte unterschieden:

  • Holzkohlegrills – noch immer das beliebteste Grillgerät der Deutschen
  • Gasgrills – schnell einsatzbereit und komfortabel bedienbar
  • Elektrogrills – Grillieren ohne offene Flamme
  • Pelletgrills & Smoker – für einen aromatischen Rauchgeschmack durch die Verwendung von Holz oder Holzpellets

Jede Grillart hat Ihre Vor- und Nachteile und dementsprechend auch ihr bevorzugtes Einsatzgebiet.

Grillmethoden: Direktes und indirektes Grillieren, Niedertemperaturgaren und Smoken

Hierbei handelt es sich um verschiedene Zubereitungsmethoden auf einem Grill.

Beim direkten Grillieren wird das Grillgut über der Hitzequelle platziert. Daraus resultieren hohe Temperaturen und eine kurze Garzeit.

Beim indirekten Grillieren kommt die Hitze nicht von unten, sondern von der Seite. Dazu ist ein Deckel oder eine Haube notwendig, damit die Hitze zirkulieren und das Grillgut von allen Seiten schonend gegart werden kann. Dadurch verlängert sich natürlich auch die Garzeit. Besonders bei größeren Fleischstücken bietet sich das indirekte Grillieren an.

Direktes und indirektes Grillieren sind grundsätzlich mit einigen Einschränkungen bei fast allen Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills möglich. Voraussetzung für das indirekte Grillieren ist das Möglichkeit zur Schaffung einer indirekten Grillzone sowie das Vorhandensein einer Haube bzw. eines Deckels am Grill Gerät.

Wie der Name bereits suggeriert, erfolgt beim Niedrigtemperaturgaren (Long Jobs) die Zubereitung des Grillgutes bei sehr niedrigen Temperaturen über eine lange Zeit. Gartemperaturen und -zeit sind abhängig von der Art des Grillgutes bzw. der Fleischsorte. Diese Methode führt zu besonders zarten und saftigen Ergebnissen. Beim Niedrigtemperaturgaren ist es wichtig, dass sich die Temperaturen am Grillgerät möglichst präzise einstellen und konstant halten lassen – wie es zum Beispiel bei Gasgrills und Pelletgrills der Fall ist. Niedrigtemperaturgaren ist gleichzeitig eine indirekte Grillmethode, da nur dadurch die Temperaturen am Grillgut niedrig gehalten werden können.

Beim Smoken geht es nicht nur darum, das Grillgut zu garen, sondern hier steht das Aromatisieren im Vordergrund. Durch die Verwendung von Holz oder Holzpellets wird das Grillgut mit einem rauchigen Aroma veredelt.

Holzkohlegrill als Kugelgrill von RösleHolzkohlegrill als Kugelgrill von Rösle

Holzkohlegrills – das traditionelle Grillgerät

Die einzig wahre Art zu Grillieren ist für Viele mit Holzkohle. Schon das Entzünden der Kohle bzw. Briketts, das Betreuen der Glut, bis der Grill bereit ist zum Auflegen des Grillgutes, und das regelmäßige Ablöschen – natürlich meist mit Bier – gehört für sie einfach zum Grillerlebnis dazu.

Aber Kohlegrill ist nicht gleich Kohlegrill. Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Arten, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Bei Grillfürst finden Sie ein riesiges Angebot an verschiedenen Holzkohlegrill Typen - vom klassischen Säulengrill über Holzkohle Kugelgrills und Schwenkgrills bis hin zu Keramikgrills und Holzkohle Grillstationen.

Unser Kundendienst hilft Ihnen gerne dabei, Ihren neuen Kohlegrill zu finden!

Gasgrill Station von NapoleonGasgrill Station von Napoleon

Gasgrills – Sauberes Grillieren und viele Möglichkeiten

Was sich in Amerika schon lange bewährt hat, findet auch immer mehr Anhänger in Deutschland: der Gasgrill. Ganz ohne Kohle und Grillanzünder sind diese Grillgeräte schnell einsatzbereit und dazu auch noch umweltfreundlicher und komfortabler als Kohlegrills.

Großer Vorteil der Gasgrills ist die gute Regulierbarkeit der Temperatur. Das sorgt nicht nur für optimale Grillergebnisse, sondern ermöglicht auch indirektes Grillieren bei niedrigen Temperaturen über einen langen Zeitraum – also das klassische, amerikanische BBQ.

Wir geben Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Gasgrill Arten.

Grillen ohne Flamme – Elektro Tischgrill von OutdoorchefGrillen ohne Flamme – Elektro Tischgrill von Outdoorchef

Elektrogrills – Stecker rein und los geht´s!

In der Grillwelt führt der Elektrogrill eher noch ein Schattendasein und kann sich in der Meinung vieler Grillfans nicht mit einem Kohle- oder Gasgrill messen. Aber ein hochwertiger, elektrischer Grill muss sich durchaus nicht hinter seinen Kollegen mit Kohle und Gas verstecken, denn die modernen Grillgeräte sind inzwischen ausgereift und versprechen hervorragende Grillergebnisse inkl. Brandings.

Und überall dort, wo das Grillieren mit offener Flamme verboten ist, sind Elektrogrills die Lösung.

Elektrogrills mit entsprechender Leistung (ca. 2000 Watt) ermöglichen das Arbeiten in Temperaturbereich bis zu 300°C und gestatten damit sowohl das direkte Grillieren als auch Backen und das Garen im Niedrigtemperaturbereich. Zudem überzeugen E-Grills durch eine leichte, unkomplizierte Handhabung. Zusätzliches Brennmaterial wie Kohle oder Gas ist hier nicht notwendig. Einfach den Stecker einstecken, kurz warten und das Grillgerät ist einsatzbereit.

Mit automatischer Temperatursteuerung zum perfekten Raucharoma – Pelletgrill von TraegerMit automatischer Temperatursteuerung zum perfekten Raucharoma – Pelletgrill von Traeger

Pelletgrills und Smoker – Rauchiger Geschmack ganz nach Belieben

Nach und nach erobern auch die sogenannte Pelletgrills die deutsche Grillszene. Anbieter wie Traeger, Rösle, Boil King, Smokey Bandit haben diese Grillgeräte bereits fest im Sortiment. Sie werden mit Holzpellets betrieben, welche die Hitze und den Rauch erzeugen, die sich dann im Garraum verteilen. Der Rauch sorgt beim Pelletgrill für spezielle Aromen, die von Holzart zu Holzart variieren. Die Geräte benötigen Strom, da die Zufuhr der Pellets und damit auch die Regelung der Temperatur automatisch erfolgen. Ein Pelletgrill eignen sich perfekt für klassische BBQ´s (also das Garen über lange Zeit bei niedrigen Temperaturen), aber auch Grillieren bei höheren Temperaturen und Backen sind damit problemlos möglich – der komfortablen Temperaturregelung und dem großen Temperaturspektrum sein Dank.

Smoker funktionieren nach einem ganz ähnlichen Prinzip funktionieren. Statt Pellets kommt bei diesen Grill Geräten Holz zum Einsatz . Für die klassischen Smoker ist kein Strom notwendig - eben BBQ für echte Kerle. Ein Smoker ist nicht einfach nur ein Grillgerät – er ist eine Leidenschaft, die immer mehr BBQ Fans teilen. Auch mit diesen Geräten ist das Grillieren bei hohen Temperaturen genauso möglich, wie die Zubereitung über viele Stunden bei niedrigen Temperaturen. Im Mittelpunkt steht das Raucharoma, das durch die Verwendung von Holz erzeugt wird.

Grillgerät für echte Männer: Grillfürst SmokerGrillgerät für echte Männer: Grillfürst Smoker Optimale Isolierung bei den KeramikgrillsOptimale Isolierung bei den Keramikgrills

Unterscheidung nach Größe und Form der Grillgeräte

Neben der Art der Hitzeerzeugung unterscheidet man Grills auch anhand ihrer Größe, Form oder des Materials:

Säulengrills: Die Holzkohlegrills in Säulenform nutzen das Kaminzugprinzip um innerhalb kurzer Zeit die Kohle bzw. Briketts zum Glühen bringen und hohe Temperaturen am Grillrost zu erzeugen. Perfekt geeignet zum direkten Grillieren. Mit einer Haube und passenden Kohlekörben bzw. Wasserschalen lässt sich aber auch auf einem Säulengrill indirekt grillieren.

Kugelgrills: Die Gas-, Holzkohle- oder Elektrogrills in Kugelform bestehen aus einer Unterschale und einem Deckel. Die Kugelform bewirkt eine optimale Hitzezirkulation. Deshalb ist ein Kugelgrill gerade zum indirekten Grillieren perfekt geeignet, aber auch das direkte Grillieren, Räuchern und sogar Backen sind mit den vielseitigen Grillgeräten kein Problem.

Gartenkamin bzw. Grillkamin: Ist eine wärmende Feuerstelle und ein funktionaler Kamingrill zugleich, der sowohl mit Feuerholz als auch mit Holzkohlen bzw. Briketts betrieben werden kann.

Kompaktgrills: Die kleinen Holzkohle-, Gas- und Elektrogrills benötigen mit ihren kompakten Abmaßen nur wenig Platz und eigen sich deshalb perfekt als Balkongrill, Tischgrill und als Campinggrill.

Grillstationen: Meistens ausgestattet mit Seitenablagen, einem (fahrbaren) Unterwagen bzw. -schrank und einer großen Grillfläche bietet eine Grillstation viel Platz und Komfort. Gerade für Vielgriller, die gerne in größerer Runde grillieren und ganze Menüs auf dem Grill zubereiten wollen, sind diese vielseitigen Geräte die richtige Wahl.

Keramikgrills: Sind Holzkohlegrills mit einem Korpus aus dicker Keramik. Durch diese hervorragende Isolierung bietet ein Keramikgrill – auch Kamadogrill genannt – ein großes Temperaturspektrum, eine hohe Temperaturkonstanz und eine präzise Temperatursteuerung. Dementsprechend sind Kamadogrills perfekt für Long Jobs, zum Räuchern und Smokern geeignet.

Edelstahlgrills: Ein Edelstahlgrill ist langlebig, pflegeleicht und vor allen unempfindlich gegenüber Rost. Es gibt sie mit Holzkohle oder Gas.

Warum Ihren neuen Grill bei Grillfürst kaufen?

Ganz einfach:

  • Wir lieben alles, was mit Grillieren und Barbecue zu tun hat.
  • Wir kennen uns mit Grillgeräten aller Art hervorragend aus.
  • Wir haben ein riesiges Angebot an Grills verschiedener Arten und Hersteller.

Deshalb sind wir der perfekte Ansprechpartner, wenn es um den Kauf eines neuen Grills geht. Natürlich haben wir auch umfangreiches Grill Zubehör im Angebot, das die Möglichkeiten Ihres Grillgerätes noch beträchtlich erweitern kann. Und für einen optimalen Schutz Ihres Grills gleich eine passende Grill Abdeckhaube mitbestellen.

Text einblenden

Holzkohlegrill nach Art

aktuell ausverkauft
- 5%
Kamado Joe Classic III Keramikgrill
Kamado Joe Classic III Keramikgrill
UVP 2.699,00 CHF 2.564,05 CHF
sofort lieferbar
sofort lieferbar
- 5%
Kamado Joe Junior Keramikgrill
Kamado Joe Junior Keramikgrill
UVP 699,00 CHF 664,05 CHF
sofort lieferbar
- 5%
Kamado Joe Big Joe III Keramikgrill
Kamado Joe Big Joe III Keramikgrill
UVP 3.629,00 CHF 3.447,55 CHF
sofort lieferbar
- 10%
Big Green Egg Large Keramikgrill
Big Green Egg Large Keramikgrill
UVP 1.950,00 CHF 1.755,00 CHF
sofort lieferbar
- 5%
Kamado Joe Big Joe II Keramikgrill
Kamado Joe Big Joe II Keramikgrill
UVP 2.399,00 CHF 2.279,05 CHF
sofort lieferbar

Holzkohlegrills nach Marke

Gasgrill nach Art

sofort lieferbar
aktuell ausverkauft

Gasgrills nach Marke

Elektrogrill nach Art

Pelletgrill nach Art

sofort lieferbar
- 14%
Traeger Pelletgrill Ranger
Traeger Pelletgrill Ranger
UVP 699,90 CHF 599,00 CHF
sofort lieferbar
aktuell ausverkauft
sofort lieferbar
- 9%
Traeger Pelletgrill Timberline - 1300
Traeger Pelletgrill Timberline - 1300
UVP 3.199,00 CHF 2.899,00 CHF
sofort lieferbar

Pelletgrill nach Marke

Smoker nach Art

sofort lieferbar
sofort lieferbar
sofort lieferbar

Smoker

Grillkamin / Gartenkamin

Grillkamine nach Marken

Outdoor Küchen

Kugelgrills

Balkongrills

Tischgrill

Grillstationen

Camping Grills & Zubehör

Plancha Grills & Zubehör

Pizzaofen und Zubehör

Edelstahlgrills

Vertikalgrill

nicht mehr lieferbar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige Cookies sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Cookie-Einstellungen
Analytics - Event Tracking
Conversion AdWords
Conversion - Ekomi
Facebook Ad Tracking
Microsoft Bing Ad
Grillfürst Schweiz GmbH Reviews with ekomi.de